Datenschutzerklärung


Information nach Art. 13 DSGVO
Vertrauen ist wichtig, besonders wenn es um Ihre Daten geht. Aus diesem Grund erheben wir nur die Daten, welche unbedingt erforderlich sind und verwalten die Daten mit der gebotenen Sorgfalt und schützen sie vor Missbräuchen.
Die Inter-Inkasso AG hält sich strikt an die datenschutzrechtlichen Vorschriften bei der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten.
Nachstehend finden Sie Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und den Ihnen zukommenden Rechten:

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Inter-Inkasso AG
Klosterwingert 36
9493 Mauren
Telefon: +423 373 54 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2. Kategorien der erhobenen personenbezogenen Daten, Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die Inter-Inkasso AG erhebt die folgenden Daten (Kunden- / Gläubigerdaten):

• Firmenname, Privatname
• Kontaktperson(en) (Anrede, Vorname, Nachname)
• Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobiltelefon)
• benötigte Informationen zum Forderungseinzug (Inkassoauftrag)
• Bankverbindung

Die Erhebung und die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Bst. a + b DSGVO

• um Sie als unseren Kunden identifizieren zu können
• zur Entgegennahme und Ausführung von Inkassoaufträgen
• zur Korrespondenz mit Ihnen
• zur Rechnungsstellung
• zur Durchsetzung und Einziehung zivilrechtlicher Ansprüche
• zur Weiterleitung eingezogener Geldbeträge

Die Inter-Inkasso AG erhebt die folgenden Daten (Schuldnerdaten):

• Firmenname, Privatname
• Kontaktperson(en) (Anrede, Vorname, Nachname)
• Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobiltelefon)
• Geburtsdatum
• Vermögenswerte
• Arbeitgeber
• Daten im Zuge der Zwangsvollstreckung im Rahmen der gerichtlichen Vorschriften

Die Erhebung und die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Bst. a + f DSGVO

• um Sie als Schuldner identifizieren zu können
• zur Korrespondenz mit Ihnen
• zur Durchsetzung und Einziehung zivilrechtlicher Ansprüche


Die Inter-Inkasso AG erhebt keine Daten über Besucher ihrer Internetseiten.

• Wir führen auf unserer Internetseite keine eigenen Webanalysen durch und verwenden auch kein Webanalyse-Tool (wie z.B. Google Analytics). Somit erfolgt keine Auswertung der erwähnten Besucherdaten.


3. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden übermittelt an:

• Behörden im Zuge der auftragsbezogenen Ermittlungen und zur Durchführung von rechtlichen Betreibungen.
• Inkassopartner bei grenzüberschreitenden Inkassotätigkeiten.
• Rechtsanwälte bei grenzüberschreitenden Inkassotätigkeiten oder für die Vertretung vor den zuständigen Gerichten.

Die für die für die Erfüllung des Auftrages beigezogenen, ausländischen Dienstleister befinden sich in der EU oder im EWR und unterliegen den Vorschriften der DSGVO. In ein Drittland ausserhalb der EU oder des EWR werden Daten nur mit der Einwilligung des Kunden übermittelt.


4. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nach der Erhebung bei der Inter-Inkasso AG so lange gespeichert, wie dies

• unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gemäss Publikation der Landesverwaltung des Fürstentums Liechtenstein, Datenschutzstelle (gesetzliche_loesch-_und_aufbewahrungsfristen.pdf) erforderlich ist,
• zur Erfüllung der oben genannten Zwecke und aufgrund berechtigter Interessen erforderlich ist (Mandatsdauer, zuzüglich gesetzliche Aufbewahrungs- und Verjährungsfristen).


5. Widerspruchsrecht bei Anwendung von Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO


Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäss Art. 6 Abs. 1 Bst. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäss Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.


Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, teilen Sie dies per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit.

6. Betroffenenrechte

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

(i) Auskunft zu erhalten über die verarbeiteten personenbezogenen Daten bzw. deren Kategorien, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die Absicht, Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln einschliesslich dafür geeigneter Garantien, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten,

(ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen,

(iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,

(iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,

(v) Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen,

(vi) bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.

 

Inter-Inkasso AG
Klosterwingert 36
9493 Mauren
Liechtenstein



Telefon: +423 373 54 44
Telefax: +423 373 54 48
E-Mail: mail@inkasso.li



Lageplan
Bankverbindungen
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

VSI 1941